In einer kleinen Gruppe befassen wir uns mit den

unterschiedlichsten Themen der mehrdimensionalen Welten und schaffen einen geschützten Raum für

Entwicklungsprozesse, Wissen, Meditation und Transformation um

  • gesund zu sein
  • dein Wissen zu vertiefen
  • dich weiter zu entwickeln
  • dich selbst kennen zu lernen
  • dich und dein Bewusstsein wachsen zu lassen
  • Erleuchtung und Transformation zu erleben
  • den Sinn deines Lebens zu erfahren

 

Wir tauchen in die Welt der reinen und allumfassenden Liebe ein.

In Verbindung zu unserem Höheren Selbst, lernen wir die Zusammenhänge zwischen

unserer 3 dimensionalen Welt und der spirituellen Welt kennen.

Wir lernen, diese zu verbinden und unseren Alltag somit voller Lebensfreude und mit

kosmischer Unterstützung zu gestalten.

Die Themen reichen von Ernährungs- und Gesundheitsseminaren, über Massagetechniken,

bis hin zu Achtsamkeitstraining, Qi-Gong und aktuellen, hoch energetischen und spirituellen Themen.

Dodekaeder.png

Neuer Lebensflow - Informative Medizin - Neue Erde - Neuer Mensch

Heilung und Transformation für die neue Zeit
Von den traditionellen russischen Heilweisen zu den modernen Technologien
Vier aufregende und wach rüttelnde Seminare über das alte, geheim gehaltene Wissen, das nun neu entdeckt wird - aufgebaut auf den alten Heilweisen des Ursprungs der Menschheit.

IMG_20171019_175143_040.jpg

Workshop für Körper, Geist und Seele

In diesen Workshops legen wir den Fokus auf das Verwöhnen deines grobstofflichen Körpers und entschleunigen den Geist vom Tempo des Alltags. Dadurch bauen wir Stress ab und geben der Seele Raum um zu atmen, zu sein und sich mit deinem Wesenskern zu verbinden.

praxis.jpg

Überraschungsseminar am 31.10.2020

Überraschungsseminar
mit Bea Marie´A´Ladaa Elzanowski und Martin Böttcher - Lichtträger
Veranstaltungsort: AWO Gießen, Tannenweg 56, 35394 Gießen

DSC00658a.jpg

Matrix Abend und Jahresabschluss am 28.12.2020

Wie jedes Jahr kommen wir an diesem ganz besonderen Abend zusammen, um das vergangene Jahr revue passieren zu lassen und das Neue zu begrüßen.
Besinnung, Gemeinschaft, Spaß und Austausch sind die Ziele dieses kleinen Zusammenkommens und wie alle Jahre dürfen auch die Fackelwanderung und ein Lagerfeuer nicht fehlen!

Das Alte los lassen und das Neue begrüßen.